Loutraki - LM Tours & Cruises
1174
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1174,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-1.0,qode-theme-lmtours,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Loutraki

Die antike Stadt “Thermae”- das heutige Loutraki- befindet sich an der nördlich Küste des Golfs von Korinth, am Fusse des Gerania Gebirges, entlang eines 4 Kilometer langen Strandes. Kosmpopolitisch und einzigartig, Loutraki stand immer unter den beliebtesten Stäten Griechenlands!

Loutraki liegt 80 km von Athen entfernt, mit der ein Auto-und Eisenbahnliniennetz für Verbindung sorgt, genauso wie mit Piraeus und Patras, mit denen auch die Möglichkeit einer Schiffsverbindung besteht. Es liegt neben den Flughäfen von Araxos und Kalamata.

Im Abstand von 4 Kilometern sudlich in Richtung Korinth befindet sich dort kann man eines der grössten Bauwerke Griechenlands sehen, den Kanal von Korinth oder Isthmos, den man auch per Schiff überqueren kann.

Das Klima und die Natur erlauben Aktivitäten sowohl im Sommer als auch im Winter. Das milde Mittelmeerklima, das kristallklare Meer, die wundervollen Strände, die seit 1987 jährlich mit der “blauen Flagge” Europas ausgezeichnet wärden, gehören zu den wichstigsten Vorteilen von Loutraki.

Loutraki befindet sich in einer geografisch vorteihaften Lage, da die wichtigsten archäologischen Stätten Südgriechchenlands in Kürtze zu erreichen sind : z. B.

Loutraki liegt 80 km von Athen entfernt, mit der ein Auto-und Eisenbahnliniennetz für Verbindung sorgt, genauso wie mit Piraeus und Patras, mit denen auch die Möglichkeit einer Schiffsverbindung besteht. Es liegt neben den Flughäfen von Araxos und Kalamata.

Im Abstand von 4 Kilometern sudlich in Richtung Korinth befindet sich dort kann man eines der grössten Bauwerke Griechenlands sehen, den Kanal von Korinth oder Isthmos, den man auch per Schiff überqueren kann.

Das Klima und die Natur erlauben Aktivitäten sowohl im Sommer als auch im Winter. Das milde Mittelmeerklima, das kristallklare Meer, die wundervollen Strände, die seit 1987 jährlich mit der “blauen Flagge” Europas ausgezeichnet wärden, gehören zu den wichstigsten Vorteilen von Loutraki.

Loutraki befindet sich in einer geografisch vorteihaften Lage, da die wichtigsten archäologischen Stätten Südgriechchenlands in Kürtze zu erreichen sind : z. B. Epidaurus, Mykenä, Nauplia, Akropolis, Sounion, Olympia, Mistras u.a. Aber außer diesen Sehenwürdigkeiten, befinden sich in der näheren Umgebung die archäologische Stätte   von Heraion, Isthmia, Alt Korinth, die antike Diolkos u.a. wichtige  archäologische Stätte, die man auf jeden Fall besichtigen sollte!

Der einzigartige Segen der Natur das Mineralwasser sowie das Heilwasser, weltbekannt für seine Heilkräfte, ist ein weiterer Vorteil dieses Ortes der- zu Recht- als der älteste griechische Badekurort bezeichnet wird!

Der Vouliagmeni (See von Heraion), in der Antike auch “Eschatiotis” oder “Gorgopis” gennant, befindet sich in der Nähe von Perachora und wurde als Ort besonderer Schönheit der Natur bezeichnet. Ein kleiner Kanal im Süden des Sees verbindet ihn mit dem Golf. Wenige Kilometer westlich liegt das Kap von Heraion oder Malagavi, das man durch eine Strasse, die einen Pinienwald durchquert, erreichen kann. Hier steht einer der ältesten Leuchttürme, der noch in Betrieb ist, gebaut aus Stein, sowie die Reste der zwei antiken Tempel von Göttin Hera (Akreas and Limenias). Nördlich des Vouliagmanisses findet man zahlreiche Buchten, wie die kleine und die grosse Milokopi, Sterna, Skalosia und Strava.

Im perfekt ausgestatteten und organisierten Badekurzentrum können Sie vorbeugen, heilen und Ihren Körper revitalisieren, unter ständiger Betreung von Fachärzten und Physiotherapeuten, mit Heilbädern, Wassermassage und Physiotherapie. Im Kurbad von Loutraki finden Sie unsere ein-oder mehrtägigen Erholungs –Spar- Angebote!

In der Umgebung von Loutraki können Sie verschiedene Aktivitäten vom alternativem Tourismus erleben

 

Aufenhalt

Die touristische  Infrastruktur der Gemeinde von Loutraki- Perahora ist besonders entwickelt. Viele  Hotels aller Klassen sowie Pensionen und Mietwohnungen erwarten Gäste das ganze Jahr über und bieten ihre Dienste in einer gastfreundlichen, hertzlichen Umgebung an.

RESTAURANTS

Die Gaststätten von Loutraki und der weitern Umgebung bieten Ihnen eine Vielfalt von gastronomischen Erlebnissen; in den Restaurants und Tavernen können Sie leckere Häppchen, frischen Fisch und natürlich Gerichte der griechischen traditionellen Küche geniessen.

Das Spielcasino von Loutraki ist das grösste Casino Europas! In den luxuriösen Räumlichkeiten können Sie nicht nur Ihr Glück probieren sondern auch dieverse und den kosmopolitischen Flair geniessen!